Folge 5 – Stress lass nach – Weihnachten steht vor der Tür

Geht es Dir auch so? Weihnachten naht und alles wird hektisch.Im Beruf geht es drunter und drüber, weil die Kunden alles noch vor dem Jahresende und damit vor Weihnachten erledigt haben möchten. Dazu kommt noch der private Zeitdruck. Deshalb kommt auch diese Mail später als geplant.

Viele Dinge müssen vorbereitet, Geschenke gebastelt oder eingekauft werden. Alles und jeder will bedacht werden, keiner darf vergessen oder übersehen werden - sonst hängt womöglich noch der Familiensegen schief. Dann die Vorbereitungen auf das eigentliche Fest: was soll gekocht wereen, wen laden wir ein. In allen Bereichen gibt es Erwartungen, die man erfüllen möchte oder die erfüllt werden sollten. Dazu kommt noch das (teilweise) grausliche Wetter mit Kälte, Schnee oder Matsch.

Und da soll man sich noch daran erinnern, Kerze mit Keks 235x314welchen Sinn diese Festtage eigentlich haben?

So ging es auch Evelyn bei unserem letzten Treffen in diesem Jahr: gestresst, genervt - einfach fix und fertig! Da half nur noch eine Tasse Tee, eine Kerze, ein Keks und eine wunderbare kleine Geschichte.

Ist bei Dir nicht auch jetzt der Moment, etwas Pause zu machen, eine Tasse Tee (klar, kann auch Kaffee sein) zu trinken und die nette kurze Geschichte zu lesen? Hier ist sie . . .

Viele liebe Grüsse und eine ruhige WocheSignatur beide

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.